Erste Methodenwerkstatt des Projekts DEValAT mit dem Schwerpunkt „Validierungsphase - Information“

DEValAT_Workshop 1

Am 14.6.2022 tauschten sich die Partner*innen aus Österreich und Deutschland in einem Methodenworkshop über "Valdierungsphase - Information" aus.

Vier Impulsvorträge sorgten für einen anregenden Austausch, wobei ein Fokus auf die Rolle der Arbeitgeber im Validierungsverfahren gelegt wurde:

  • BFI: Die Erfahrungen mit "Du kannst was" für Betriebe sowie die Erkenntnisse aus dem neuen Angebot…
Weiterlesen

Projekt „Bildung+digital?!“: Methodisch-didaktische Aspekte der Digitalisierung der Erwachsenenbildung

Methodisch-didaktische Aspekte der Digitalisierung der Erwachsenenbildung standen im Zentrum des länderübergreifenden Treffens der neun Projektpartnerorganisationen des Erasmus plus-Projekts „Bildung+digital?!“ am 8.und 9. Juni 2022 in Bozen (Italien). Nach der Vorstellung des KVW Bildung im Kontext des Katholischen Verbands der Werktätigen ging es dann auch schnell zur Sache: „Hands-on“ war das…

Weiterlesen

Validierung bleibt auf der Tagesordnung - Tagung im Wissensturm in Linz

"Die Validierung braucht Anschub, in Österreich und Deutschland gleichermaßen", so Andreas Schulte-Hemming, Leiter des Projekts "DEValAT" auf der ZEP-Abschlussveranstaltung am 30. Mai 2022 in Linz. "Insofern mein herzlicher Dank an Elke Schildberger von der gastgebenden Institution BILL für die Gelegenheit, das Projekt Valinda vorstellen und einen Einblick in die Situation der Validierung in…

Weiterlesen

Projekt "DELTA AT WORK": Kick-off-Meeting in Münster legt Grundlage für eine gute Zusammenarbeit

"Endlich wieder ein Kick-off-Meeting vor Ort in Münster" so Marcus Flachmeyer vom Projektträger HeurekaNet, "darauf habe ich so lange gewartet". Am 16. und 17. Mai 2022 trafen sich die Projektpartner*innen aus Deutschland, Irland, Lettland, Litauen, Polen und Spanien an der FH Münster, wo sie von Prof. Dr. Marcellus Bonato herzlich begrüßt wurden. In seiner Begrüßung stellte er nicht nur die FH…

Weiterlesen

Projekt „Bildung+digital?!“: Selbstgesteuertes Lernen und Lernbegleitung beim Lernen mit digitalen Medien

Selbstgesteuertes Lernen und die Rolle und Funktion der Lernbegleitung beim Lernen mit digitalen Medien waren Gegenstand des länderübergreifenden Treffens in der Erwachsenenbildung, das am 5. und 6. April 2022 in Łódź (Polen) stattfand. Grażyna Busse (HIPOKAMP) als Gastgeberin und Marcus Flachmeyer (HeurekaNet) als Projektkoordinator konnten Bildungsfachleute aus acht europäischen Ländern im OPUS…

Weiterlesen

Ideenaufruf der FH Münster: Projekt zum epA-Mentorship im Handwerk startet

Die FH Münster hatte im Februar 2022 im Rahmen der Bund-Länder-Initiative "Innovative Hochschule" dazu aufgerufen, Projektideen für Machbarkeitsstudien im Münsterland einzureichen. Zu den drei ausgewählten Vorschlägen gehört nun ein Mentorship-Projekt mit dem Schwerpunkt der Entwicklung betrieblicher Unterstützung von erwerbstätigen pflegenden Angehörigen (epA) im Handwerk, das am 1. April 2022…

Weiterlesen

Projekt DEValAT: Kickoff-Meeting

Projekt DEValAt Projekt-Kickoff 30.03.2022

Am 30. März 2022 trafen sich die Partner*innen aus Österreich und Deutschland für das Kickoff des Projekts "Austausch und Vernetzung zur Validierungspraxis in Deutschland und Österreich", kurz: DEValAT.

Die Validierung in informell und non-formal erworbener Kompetenzen, vielfach eingebettet in Maßnahmen der Höherqualifizierung, wird international als ein bedeutsamer Zugang gering qualifizierter…

Weiterlesen

Projekt "REMOTEMO": Kick-off Meeting am 10. Februar 2022 verspricht ein straffes Arbeitsprogramm

Am 10. Februar 2022 trafen sich Experten aus Forschungs- und Bildungseinrichtungen aus fünf Ländern Europas für das Kick-off des Projekts "REMOTEMO - Soziale und emotionale Fähigkeiten zur Regulierung der psychischen Auswirkungen von Telearbeit und Förderung der Arbeitszufriedenheit" - virtuell natürlich, in der Hoffnung, sich spätestens im Mai 2022 doch noch vor Ort in Münster treffen zu können.…

Weiterlesen

Projekt "STREAMpreneur": Broschüre für Fach- und Leitungskräfte in der Jugendarbeit zu MINT und Entrepreneurship

Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwissenschaften und Mathematik (kurz: MINT bzw. in englischer Sprache STEM) in Verbindung mit Kreativität, Neugierde und Unternehmertum gelten als zentrale Innovationstreiber unserer Wirtschaft. Ohne ihren hohen Entwicklungsstand ist der Wohlstand unserer Gesellschaften in Europa und darüber hinaus nicht denkbar. Diese herausragende Bedeutung von STEM wird…

Weiterlesen

"Flip Edu Up" (FEU): Broschüre zum Blended-Learning in der Erwachsenenbildung nun in deutscher Sprache

Das Projekt „Flip Edu Up“ hat sich auf die Fahnen geschrieben, Einrichtungen und Dozenten in der Erwachsenenbildung auf diesem Weg in das „neue Normal“ zu unterstützen und vor allem das Potential aufzuzeigen, das in Blended Learning steckt. Dazu wurde in einem ersten Schritt eine Broschüre zum Blended Learning in der Erwachsenenbildung verfasst, die in sechs Kapiteln verschiedene Aspekte der…

Weiterlesen