DEValAT-Fachtagung: Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel – Welchen Beitrag kann Vaildierung leisten?

In einem lebendigen Austausch von Ergebnissen aus der Praxis und anregenden Keynotes ging die DEValAT-Fachtagung vom 10. bis 11. Oktober in Linz der Frage nach: "Gemeinsam gegen den Fachkräftemangel – Welchen Beitrag kann Validierung leisten?" Die Veranstaltung, die online und vor Ort knapp 40 Teilnehmer anzog, bot einen inspirierenden Blick auf die Rolle der Validierung in der Bewältigung dieses drängenden Problems.

Hochkarätige Referenten wie Professor Dr. Bernd Gössling, Peter Tischler und Christian Eichbauer/Thomas Citroni lieferten nicht nur informative Keynotes, sondern warfen Fragen für die anschließende Planumsdiskussion auf: "Können Paradoxien in der Validierung gelöst werden? Kann Validierung tatsächlich eine Lösung für den Fachkräftemangel bieten?" Die Diskussion, angeregt durch lebhafte Plenumsrunden, ließ die Teilnehmer kritisch über die Vorteile der Validierung für Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen nachdenken.

Der zweite Tag gewährte Einblicke in bewährte Projekte wie ValiKom Transfer, das Pflegeprojekt des BFI Salzburg und das deutsche Projekt Valinda. Diese Best-Practice-Beispiele zeigten, dass erfolgreiche Validierungsmodelle bereits existieren. Dennoch wurde deutlich, dass der politische Wille zur Integration in das Bildungssystem bisher nur ansatzweise spürbar ist.

Die Veranstaltung selbst zeichnete sich durch eine sachliche und wertschätzende Atmosphäre aus, begleitet von aktiver Moderation. Sowohl vor Ort als auch online beteiligten sich die Teilnehmer aktiv, was zu einem fruchtbaren Austausch führte.

Teilnehmer lobten die Veranstaltung als lohnenswert und interessant. Die Hybrid-Veranstaltung erhielt Anerkennung für ihre technische Einwandfreiheit und Zugänglichkeit. Positive Rückmeldungen unterstrichen den Erkenntnisgewinn und die Möglichkeit, auf entstandene Netzwerke zurückzugreifen. "Die Bedeutung des Themas für die Zukunft wurde herausgearbeitet", so eine der positiven Stimmen.

Die DEValAT-Fachtagung verwies nicht nur auf die Herausforderungen, sondern zeigte auch konkrete Wege zur Lösung des Fachkräftemangels durch Validierung auf. Der Weg mag noch lang sein, aber die Impulse sind gesetzt, und die Diskussionen werden sicherlich weitergehen.

Dokumentation der Fachtagung

Zurück
Fotografien: Tina Rapp